Wenn man von so vielen elektronischen Geräten umgeben ist, und jedes dieser Geräten eine Uhrzeiteinstellung ermöglicht, hat man eine Wahl zu treffen. Entweder stimmt man alle Geräte auf die richtigen Uhrzeit, oder lässt sie auf die zufällig automatisch Eingestellten.

So läuft jede Uhr in einer anderen Zeit. Mehrere parallele Welten, alles in Deinem Zuhause. Willst Du einer Zeit entfliehen, dann schaust Du diese vom Radiowecker an. Wird sie Dir langweilig, so richtest Du Dein Blick auf die des Videorecorders. Ist das auch mal passe, her mit dem Festnetztelephon.

Nun… welche Überraschung aber dann, wenn drei Uhrzeiten übereinstimmen. Was für eine unwahrscheinliche Fügung hat es doch noch möglich gemacht, dass die zufällige Einstellung, auf einmal die Richtige wurde.

Da fragt man sich gleich… Existiert überhaupt sowas wie der Zufall, oder gibt es für alles einen – auch wenn sich uns dieser nicht immer erschließt – Grund?