Man nehme ein Nokia 6230i, ein Leopard und den aktuellen PhoneDirector.
Man konfiguriert den zu verwendeten Seriellen Port des 6230i laut PhoneDirector-Anleitung, man konfiguriert den PhoneDirector (auch laut Anleitung), man schaltet BlueTooth beim Nokia 6230i ein, und versucht eine Verbindung über den hierzu vorhandenen Knopf der Werkzeugleiste im PhoneDirector.
Das Handy fragt ob man die Verbindung zum Rechner zulassen will, man bestätigt die Frage und möööööööp! :-P
Der blöde PhoneDirector schmeißt eine Fehlermeldung, dass
– entweder der Serielle Port falsch heisst
– oder dass dieser Port nicht in der Software konfiguriert wurde
– oder irgendwas anderes (was ich bereits vergessen habe)
Daraufhin bleibt der Spinningball in aller Ewigkeit am rotieren und die Applikation lässt sich nicht beenden.

Interessanterweise funktionieren dann auch nicht folgende Versuche…

Kill -3 PID
Kill -9 PID

FAZIT: Blöde Software, blöde ViSta (Du hast sie umbedingt registrieren wollen, tolle Idee, schade ums Geld), blödes Leopard. Wie kann man nicht in der Lage sein, eine Applikation bzw. einen laufenden Prozess zu beenden?

Blöd…